Der Promotionsbewerber verfügt über die notwendigen Promotionseingangsbedingungen. (Examen/Diplom).

Die Zulassungsbedingungen unterscheiden sich hierbei je nach Universität:

       Art des Abschlusses (FH oder Universität)
       Durchschnittsnote
       Teilnahme an Seminaren
       Veröffentlichungen

Dieses gilt sowohl für in- und ausländische Universitäten.

Ob Sie das Anforderungsprofil erfüllen, können wir nach Zusendung des "Vertraulichen Info-Bogens" beurteilen.

Impressum